Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Sie sind hier: Startseite > Tipps > Windows 7 ersetzen

Windows 7 oder 8 bis Ende Dezember 2019 auf Windows 10 umstellen

Die Betriebssysteme Windows 7 und 8 können immer noch kostenlos auf Windows 10 aktualisiert werden. Wie das geht, können Sie bei ComputerBild hier nachlesen. Die dort beschriebene Prozedur habe ich zuletzt im Februar 2020 erfolgreich durchgeführt (einmal für Windows 7, einmal für Windows 8).

Microsoft beendete die kostenlose Upgrade-Möglichkeit auf Windows 10 offiziell am 29. Juli 2016. Doch auch danach war dies möglich. Jedoch mit dem Ende des Supports für Windows 7 am 14. Januar 2020 dürfte auch dieser dort beschriebene Weg nicht mehr funktionieren. (Windows 8.1 Extended Support endet am 10.  Januar 2023).

Daher meine Empfehlung: schnell auf Windows 10 umrüsten! Das Update-Programm überprüft, ob der Rechner für Windows 10 geeignet ist. Man kann nichts "kaputt" machen, wenn man den Prozess gestartet hat und den PC einfach machen lässt. Auf keinen Fall darf man den gestarteten Update Prozess unterbrechen.
VIEL Geduld haben, nicht nervös werden, wenn der PC scheinbar nichts mehr tut - Festplatten- und Speicheraktivitäten laufen auch ohne Bildschirmanzeige ... - und ab und an einmal nachschauen, ob der PC eine Eingabe von Ihnen will. 

Bei Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Viel Erfolg!

Andreas Schmidt

 

Letzte Bearbeitung:
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap